Details

Zeit - Vormoderne & Moderne


Zeit - Vormoderne & Moderne

Vorlesung von Prof. Dr. Karlheinz A. Geißler
uni auditorium

von: Karlheinz A. Geißler

9,99 €

Verlag: Der Wissens-Verlag
Format: MP3 (in ZIP-Archiv)
Veröffentl.: 03.01.2008
ISBN/EAN: 4056198025543
Sprache: deutsch

Dieses Hörbuch erhalten Sie ohne Kopierschutz.

Beschreibungen

WAS IST ZEIT?
Es gibt unterschiedliche Zeitverständnisse. Mit den jeweils herrschenden Zeitvorstellungen wird in der Gesellschaft Ordnung gemacht und auch die Individuen strukturieren mit ihrem Zeitverständnis ihr Leben und dessen Verlauf.

DER UMGANG MIT DER ZEIT IN VERSCHIEDENEN EPOCHEN
In der Vormodernde fand man die Zeit bei Gott, bzw. in den Regeln des kirchlichen Lebens und in der von Gott geschaffenen Natur. Die Zeit hatte immer eine bestimmte Qualität. Sie wurde nicht oder nur sehr selten gemessen.

In der Moderne suchten und fanden die Menschen die Zeit bei den Glocken und an der Uhr. Zeit wurde gemessen und organisiert. Die Menschen nahmen die Zeit in die eigene Hand und fingen an, sie zu managen.

Prof. Dr. Karlheinz A. Geißler ist
Professor für Wirtschaftspädagogik an der Universität der Bundeswehr, München und Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Zeitpolitik.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Wem gehört die Geschichte?
Wem gehört die Geschichte?
von: Aleida Assmann, Jan Assmann, Thomas Knoefel, Klaus Sander, Aleida Assmann (Erzählerin), Jan Assmann (Erzähler)
ZIP ebook
14,95 €
Und sie schämeten sich nicht Vol. 02
Und sie schämeten sich nicht Vol. 02
von: Joachim Fernau, Joachim Steck, Hechendorf Studio Johannes Steck
ZIP ebook
8,00 €
Die Sieben Weltwunder
Die Sieben Weltwunder
von: Ernst von Khuon, Jan Koester
ZIP ebook
14,90 €