Details

Wem gehört die Reformation?


Wem gehört die Reformation?

Nationale und konfessionelle Dispositionen der Reformationsdeutung
1. Aufl.

von: Günter Frank, Friederike Nüssel, Johanna Rahner, Dorothea Sattler, Herman J. Selderhuis, Walter Sparn, Peter Walter, Volker Leppin, Johannes Ehmann, Emidio Campi, Theodor Dieter, Andreas Mühling

13,99 €

Verlag: Verlag Herder
Format: PDF
Veröffentl.: 25.05.2016
ISBN/EAN: 9783451805677
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 304

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Wem gehört die Reformation? Die Antwort hierauf ist komplizierter, als es auf den ersten Blick scheint: Das Erbe der Reformation hat sich in unterschiedliche Ströme aufgeteilt. Und auch die römisch-katholische Kirche wäre heute nicht, was sie ist, hätte sie nicht Anregungen der Reformation aufgenommen. Der Band lässt unterschiedliche Deutungstraditionen zur Sprache kommen – und lädt dazu ein, die Reformation und ihre Bedeutung besser zu verstehen.
Wem gehört die Reformation? Die Antwort hierauf ist komplizierter, als es auf den ersten Blick scheint: Das Erbe der Reformation hat sich in unterschiedliche Ströme aufgeteilt. Und auch die römisch-katholische Kirche wäre heute nicht, was sie ist, hätte sie nicht Anregungen der Reformation aufgenommen. Der Band lässt unterschiedliche ...

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Die Inquisition im Hochmittelalter
Die Inquisition im Hochmittelalter
von: Christina Buschbell
PDF ebook
9,99 €
Notwendige Abschiede
Notwendige Abschiede
von: Klaus-Peter Jörns
EPUB ebook
23,99 €
Das rechte Wort zur rechten Zeit
Das rechte Wort zur rechten Zeit
von: Kirchenamt der Evangelischen Kirche in
EPUB ebook
4,49 €