Details

Wallenstein


Wallenstein

ein dramatisches Gedicht

von: Friedrich Schiller, Alf Tamin, Gerd Tellkampf, Lieselotte Rau, Fritz Valk, Paul Hoffmann, Rolf Henniger, Harald Baender, Kurt Haars, Ernst Ginsberg, Fritz Albrecht, Egon Schäfer

9,95 €

Verlag: SWR Mediaservices GmbH
Format: MP3 (in ZIP-Archiv)
Veröffentl.: 20.02.2015
ISBN/EAN: 9783956153082
Sprache: deutsch

Dieses Hörbuch erhalten Sie ohne Kopierschutz.

Beschreibungen

Dieses Hörspiel beinhaltet die vollständige Dramen-Trilogie: Wallensteins Lager, Die Piccolomini und Wallensteins Tod. Es handelt vom Niedergang des berühmten Feldherrn Wallenstein: Fürst Wallenstein ist ein erfolgreicher Oberbefehlshaber der kaiserlichen Armee, den die Soldaten auch in Zeiten des Friedens verehren. Dem Kaiser Ferdinand II. gefällt dies nicht. Deshalb versucht er durch Abzug eines Teils seines Heeres Wallenstein zu schwächen. Das möchte der Fürst nicht hinnehmen und überlegt das Kommando über sein Heer ganz aufzugeben und zu den Schweden zu wechseln. Seine Vertrauten Terzky und Illo raten ihm ebenfalls zu diesem Schritt. Einer seiner Vertrauten, Octavio Piccolomini, ist jedoch ein Spion des Kaisers und erfährt von den Verhandlungen mit den Schweden. Schließlich eskaliert die Situation und Wallenstein und seine Vertrauten werden ermordet. Regie und Bearbeitung: Leopold Lindtberg, Musik: Rolf Unkel

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren: