Details

Sui generis


Sui generis

Johannes Schilling. Poet mit Hammer und Meisel

Dieses Hörbuch erhalten Sie ohne Kopierschutz.

Beschreibungen

Das Sprechen über bekannte Persönlichkeiten geht im bunten Trubel der Unterhaltungsindustrie oft verloren. An dieser Stelle setzt die Hörspielreihe "IMM Hörbuch" an und beschäftigt sich Jahr um Jahr aufs Neue mit dem Leben von Persönlichkeiten, die mit regionalem Bezug zur mittelsächsischen Stadt Mittweida gewirkt haben. Auftakt der Reihe ist der gebürtige Mittweidaer Bildhauers Johannes Schilling. Seine Werke finden sich fast überall in Deutschland, in seiner Wahlheimat Dresden am meisten, aber auch in Hamburg und Berlin. Insgesamt schuf Johannes Schilling rund 280 Plastiken in Deutschland, Österreich, Italien und Frankreich. Dieses biografische Hörspiel beschäftigt sich mit dem Leben des großartigen Künstlers, dessen Kampf um seine Kunst und seine Selbstverwirklichung.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Ein Schnupfen hätte auch gereicht
Ein Schnupfen hätte auch gereicht
von: Gaby Köster, Till Hoheneder
ZIP ebook
8,95 €
Sechs Jahre
Sechs Jahre
von: Charlotte Link, Claudia Michelsen
ZIP ebook
13,95 €
Sechs Jahre
Sechs Jahre
von: Charlotte Link, Claudia Michelsen
ZIP ebook
21,95 €