Details

Späte Gegend


Späte Gegend

Protokoll eines Lebens

von: Lida Winiewicz

17,99 €

Verlag: Braumüller Verlag
Format: EPUB
Veröffentl.: 24.09.2020
ISBN/EAN: 9783992002825
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 160

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

"Späte Gegend" – so heißt bei uns die, wo ich her bin. Weil alles später reift. Wenn überhaupt: Manches reift gar nicht. Späte Gegend schildert eine längst in Vergessenheit geratene Lebensweise auf einem Bauernhof im 20. Jahrhundert. Schonungslos ehrlich, eindrücklich und liebevoll hat Lida Winiewicz die Lebensgeschichte einer 80- jährigen Bäuerin niedergeschrieben, wie sie selten bewahrt wird. Sie erzählt vom ruralen Alltag und seinen Gepflogenheiten: von der harten Arbeit, der Viehpflege, vom ständigen Hunger und Sparen, von den Dienstbotenjahren, den Gaststuben, den Hausmitteln, vom Wohnen auf engstem Raum und in einer Großfamilie. Es ist eine authentische Aufzeichnung geworden, ein Stück Zeitgeschichte.
Lida Winiewicz, geboren 1928 in Wien, studierte Gesang an der Hochschule für Musik in Wien, dann Sprachen und arbeitete lange Jahre als Übersetzerin literarischer Werke aus dem Französischen, Englischen, Italienischen und Spanischen, darunter Romane von Colette, Graham Greene, Moravia, Cronin, Giraudoux, Francis Stuart u.v.a. Zugleich schreibt Lida Winiewicz für die Bühne, für Film und Fernsehen und wurde für ihre Arbeit vielfach ausgezeichnet: der Goldene Rathausmann der Stadt Wien, erster Preis der Österreichischen Volksbildung, der Adolf-Grimme-Preis, der Deutsche Industriefilmpreis, der Preis der deutschen Altenhilfe, Publikumspreis Telfs, die Kurier Romy, der Preis der Stadt Wien für das Lebenswerk. Zuletzt bei Braumüller erschienen: "Der verlorene Ton" (2016) sowie "Ist die schwarze Köchin da?" (2018).

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Sommer der Wahrheit
Sommer der Wahrheit
von: Nele Neuhaus
EPUB ebook
8,99 €
Straße nach Nirgendwo
Straße nach Nirgendwo
von: Nele Neuhaus
EPUB ebook
8,99 €
Zeiten des Sturms
Zeiten des Sturms
von: Nele Neuhaus
EPUB ebook
12,99 €