Details

Rom


Rom

Eine musikalische Entdeckungsreise

von: Andreas Pehl

15,99 €

Verlag: Lambert Schneider
Format: PDF
Veröffentl.: 15.07.2014
ISBN/EAN: 9783650730848
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 160

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Komponierende Stararchitekten, eitle Gesangsvirtuosen und triumphierende Dirigenten: Das musikalische Rom bot vielen eine Bühne. Klangvolle Namen wie Palestrina, Händel, Mozart, Mendelssohn, Berlioz und Puccini waren darunter. Andreas Pehl, selbst Opern- und Oratoriensänger, hat sich auf den Weg gemacht, die großartige Musikstadt neu zu entdecken. Sechs Spaziergänge führen ihn zu den wichtigsten Schauplätzen des musikalischen Lebens quer durch die Jahrhunderte. Informationen zu Werk und Wirken der Musiker werden durch Wissenswertes aus Geschichte und Kunstgeschichte ergänzt. Zeitgenössische Kupferstiche lassen das historische Rom lebendig werden. Mit Hörempfehlungen zu allen Epochen!
Andreas Pehl begibt sich auf einen Rundgang durch die Ewige Stadt Rom und schildert das musikalische Leben aller Epochen. Unterhaltsam, klug recherchiert und mit viel Sachverstand weiß er von unerhörten Skandalen, geschäftstüchtigen Komponisten und musikalischen Kuriositäten zu berichten, ohne dass dabei die Zeitgeschichte zu kurz käme.
»Nicht nur spannende Einblicke in die jeweiligen Künstlerbiographien gewährt der Autor, sondern er vermittelt auch kunsthistorische wie musikwissenschaftliche Erkenntnisse auf anschauliche Weise. Damit wendet sich das Buch nicht nur an den Rom-Besucher, sondern ist auch als Lektüre Zuhause auf dem Sofa erquicklich, gleichermaßen bildend wie unterhaltsam, denn auch Anekdotisches wird nicht unterschlagen.« SWR 2

»Ein schönes Begleitbuch für musikalisch interessierte Romreisende.« Studiosus Reiseleiter Rundschreiben

»Wer sich für Musik, ihre Geschichte, Komponisten und Rom interessiert, kommt an diesem Schmuckstück von Andreas Pehl kaum vorbei. Und obwohl ich kein Kenner der klassischen Musik bin, habe ich mich von der Begeisterung des Autors anstecken lassen. Viel mehr kann man von einem Buch nicht erwarten.« "Fuchs Werner Dr" auf amazon.de
Andreas Pehl studierte Theologie und Musik. Er ist Opern- und Oratoriensänger und leitet seit seiner Studienzeit Reisen nach Rom und Sizilien. Regelmäßige Tätigkeit als freier Autor für BR Klassik und Bayern2.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Puccinis Opern
Puccinis Opern
von: Gerd Uecker
EPUB ebook
7,49 €
Losing the Plot in Opera
Losing the Plot in Opera
von: Brian Castles-Onion
EPUB ebook
8,99 €
Ópera y drama
Ópera y drama
von: Richard Wagner
EPUB ebook
14,99 €