Illustration

John Sinclair – Die Serie

John Sinclair ist der Serien-Klassiker von Jason Dark. Mit über 300 Millionen verkauften Heftromanen und Taschenbüchern, sowie 1,5 Millionen Hörspielfolgen ist John Sinclair die erfolgreichste Horrorserie der Welt. Für alle Gruselfans und Freunde atemloser Spannung.

Tauche ein in die fremde, abenteuerliche Welt von John Sinclair und begleite den Oberinspektor des Scotland Yard im Kampf gegen die Mächte der Dunkelheit.

Über den Autor

Jason Dark wurde unter seinem bürgerlichen Namen Helmut Rellergerd am 25. Januar 1945 in Dahle im Sauerland geboren. Seinen ersten Roman schrieb er 1966, einen Cliff-Corner-Krimi für den Bastei Verlag. Sieben Jahre später trat er als Redakteur in die Romanredaktion des Bastei Verlages ein und schrieb verschiedene Krimiserien, darunter JERRY COTTON, KOMMISSAR X oder JOHN CAMERON.

Über dieses Buch

Der Junge von Stonehenge

 

Das Geräusch war nicht mehr als ein dünner Hauch, kaum zu hören, dennoch wachte Kara auf.

Es war bei ihr wohl mehr das Unterbewusstsein gewesen, das die Gefahr gemeldet und Kara mitten in der Nacht hellwach gemacht hatte. Sie blieb für einen Augenblick starr liegen, konzentrierte sich und dachte auch darüber nach, ob der Laut von einem Tier hätte stammen können. Das kam nicht infrage, ein Tier hätte sie nicht gestört oder beunruhigt.

Myxin, der kleine Magier, der das einfache Haus zusammen mit Kara teilte, schlief weiter. Auch er gehörte zu den außergewöhnlichen Personen, die mit besonderen Fähigkeiten ausgerüstet waren. Von ihm sah Kara nur den Schatten.

Möglicherweise hatte sie sich getäuscht. Ein anderer wäre mit dieser Vorstellung wieder eingeschlafen, nicht so Kara, die immer alles sehr genau wissen wollte  …