Details

Lieber Daniel


Lieber Daniel

Briefe an meinen Sohn

von: Sergio Bambaren

9,99 €

Verlag: Piper eBooks
Format: EPUB
Veröffentl.: 23.03.2011
ISBN/EAN: 9783492953184
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 160

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Nach vielen intensiven Reisen und erfolgreichen Büchern wird Sergio Bambaren Vater. Die ersten Monate mit seinem Sohn Daniel erlebt er wie ein Wunder. Und auch als Sergio und seine Frau sich trennen, steht für die beiden fest: Daniel wollen sie gemeinsam aufziehen. In Liebe, Fürsorge und mit dem Mut zur Selbstständigkeit. Sergio Bambaren fängt an, zärtliche Briefe an seinen Sohn zu schreiben. Voller Poesie gibt er ihm auf den Weg, was die Jahre ihn gelehrt haben: immer an sich zu glauben und sich von Rückschlägen nicht entmutigen zu lassen. Als liebender Mensch Spuren auf dieser Erde zu hinterlassen. Andere nicht zu verletzen. Sich seinen Ängsten zu stellen, anstatt vor ihnen zu fliehen. Seiner Bestimmung zu folgen. Und stets für seine Träume zu leben.
Nach vielen intensiven Reisen und erfolgreichen Büchern wird Sergio Bambaren Vater. Die ersten Monate mit seinem Sohn Daniel erlebt er wie ein Wunder. Und auch als Sergio und seine Frau sich trennen, steht für die beiden fest: Daniel wollen sie gemeinsam aufziehen. In Liebe, Fürsorge und mit dem Mut zur Selbstständigkeit. Sergio Bambaren fängt ...
Sergio Bambaren, geboren 1960 in Peru, gelang mit "Der träumende Delphin" auf Anhieb ein internationaler Bestseller. Er gab seinen Ingenieurberuf auf und widmete sich fortan ganz dem Schreiben und seiner Leidenschaft für das Meer. Nach längerem Aufenthalt in Sydney lebt er heute wieder in Peru, engagiert sich für die Umweltschutzorganisation "Mundo Azul" und ist Präsident des Non-Profit-Unternehmens "Delphis".

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Einfach gut
Einfach gut
von: Ronald Schweppe, Aljoscha Long
EPUB ebook
13,99 €
1000 Glücksmomente
1000 Glücksmomente
von: Florian Langenscheidt
EPUB ebook
9,99 €
Für alle Fragen offen
Für alle Fragen offen
von: Marcel Reich-Ranicki
EPUB ebook
11,99 €