Details

Katholische Arbeiter im Mutterland der Reformation


Katholische Arbeiter im Mutterland der Reformation

Konfession und Arbeitsmigration in Sachsen 1871-1914
Veröffentlichungen der Kommission für Zeitgeschichte, B, Band 134 2019

von: Benjamin Gallin

129,00 €

Verlag: Schöningh
Format: PDF
Veröffentl.: 22.02.2019
ISBN/EAN: 9783657792467
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 517

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Die Arbeitsmigration brachte im späten 19. Jahrhundert Bewegung in die konfessionelle Landkarte Mitteldeutschlands: Als "boomende" Industrieregion zog das Königreich Sachsen nach 1871 massenhaft katholische Arbeiter aus dem Habsburgerreich und den preußischen Ostprovinzen an. Die Migranten kamen in ein Land mit einem ausgeprägten protestantischen Bewusstsein und zugleich in eine Hochburg der sozialdemokratischen Arbeiterbewegung. Im Mittelpunkt der Studie stehen die Vorstellungen religiöser und gesellschaftlicher Zugehörigkeit, die sich in dieser Situation herausbildeten. Methodisch innovativ und sprachlich gewandt gelingt es dem Autor, die Integrationsprozesse einer sozialen und religiösen Minderheit historisch verstehbar zu machen.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Gott spielt in meinem Leben keine Rolle - er ist der Regisseur
Gott spielt in meinem Leben keine Rolle - er ist der Regisseur
von: Maria Luise Prean-Bruni, Johanna Klöpper
ZIP ebook
13,99 €
Mission Life in Cree-Ojibwe Country
Mission Life in Cree-Ojibwe Country
von: Elizabeth Bingham Young, E. Ryerson Young, Jennifer S. H. Brown
EPUB ebook
19,99 €
The Office of a Prophet- 2nd Edition With Q & A
The Office of a Prophet- 2nd Edition With Q & A
von: Choice Nwachuku Ph.D
EPUB ebook
5,39 €