Details

'Ich bin auch noch da*. Förderung der Resilienz zur positiven Beeinflussung der psychosozialen Entwicklung von Geschwistern behinderter oder chronischer erkrankter Kinder


'Ich bin auch noch da*. Förderung der Resilienz zur positiven Beeinflussung der psychosozialen Entwicklung von Geschwistern behinderter oder chronischer erkrankter Kinder


1. Auflage

von: Ines Schrötter

29,99 €

Verlag: Studylab
Format: EPUB
Veröffentl.: 20.01.2017
ISBN/EAN: 9783668383524
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 71

Dieses eBook erhalten Sie ohne Kopierschutz.

Beschreibungen

In einer Familie haben sowohl Eltern als auch Geschwister großen Einfluss auf die Entwicklung jedes einzelnen Kindes. Ist ein Kind schwer behindert oder chronisch erkrankt, verändert sich die Familien- und Lebenssituation für alle Beteiligten erheblich. Insbesondere aber für die nichtbeeinträchtigten Kinder kann diese Situation phasenweise oder dauerhaft sehr belastend sein. Ist schon das Leben mit einer eigenen schweren Behinderung kaum vorstellbar, so lässt sich nur vermuten, wie schwierig sich das Leben der Eltern eines behinderten Kindes unter diesem Gesichtspunkt darstellt. Der Aspekt, Geschwister eines beeinträchtigten Kindes zu sein, erscheint dagegen fast bedeutungslos. Es überwiegt die Ansicht, dass sich die unversehrten Kinder ohne Hindernisse entwickeln können, auch wenn sie teilweise altersuntypische Aufgaben übernehmen, von ihnen Rücksichtnahme erwartet wird und sie von ihren Eltern nur unzureichend beachtet werden.

Dieses Buch befasst sich mit der Situation von Geschwistern behinderter Kinder und der Frage, welche Faktoren Resilienz fördern, um die Heranwachsenden positiv in ihrer psychosozialen Entwicklung zu beeinflussen. Ferner wird auf Einflüsse eingegangen, die diese Entwicklung gefährden können. Abschließend wird untersucht, welcher resilienzfördernder Unterstützungsmöglichkeiten Geschwister behinderter Kinder und deren Familien in diesem Zusammenhang bedürfen.

Aus dem Inhalt:
- psychosoziale Entwicklung;
- Resilienzförderung;
- Intrafamiliäre Beziehungen;
- Geschwisterbeziehung;
- Soziales Umfeld
In einer Familie haben sowohl Eltern als auch Geschwister großen Einfluss auf die Entwicklung jedes einzelnen Kindes. Ist ein Kind schwer behindert oder chronisch erkrankt, verändert sich die Familien- und Lebenssituation für alle Beteiligten erheblich. Insbesondere aber für die nichtbeeinträchtigten Kinder kann diese Situation phasenweise oder ...

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Grundkurs Berufsrecht für die Soziale Arbeit
Grundkurs Berufsrecht für die Soziale Arbeit
von: Markus Fischer, Jürgen Sauer, Reinhard J. Wabnitz
EPUB ebook
19,99 €