Details

Hund und Mensch (Ungekürzt)


Hund und Mensch (Ungekürzt)



von: Erhard Oeser, Kerstin Hoffmann

5,99 €

Verlag: Saga Egmont Hörbuch
Format: MP3 (in ZIP-Archiv)
Veröffentl.: 02.10.2017
ISBN/EAN: 9783534594368
Sprache: deutsch

Dieses Hörbuch erhalten Sie ohne Kopierschutz.

Beschreibungen

Der Hund ist mit der Geschichte der Menschheit untrennbar verbunden. Bereits in den frühen Hochkulturen Ägyptens oder Babylons und bei den alten Griechen und Römern war er Jagdgenosse, Wächter und Mitstreiter in Kriegen. Die Leistungen der Hunde bei der Eroberung der Erde durch den Menschen beschränkten sich nicht auf Antike, Mittelalter und beginnender Neuzeit. Im vergangenen Jahrhundert war die Entdeckung sowohl des Nord- als auch des Südpols ohne den Einsatz der Schlittenhunde nicht möglich, und das erste Lebewesen im Weltraum war weder ein Mensch noch ein Affe, sondern ein sibirischer Hund. Das Hörbuch zeigt: Die viele Jahrtausende dauernde Geschichte der Überlebensgemeinschaft von Hund und Mensch ist ein Abbild menschlicher Kulturentwicklung.
Erhard Oeser, geb. 1938, ist emeritierter Professor für Philosophie und Wissenschaftstheorie der Naturwissenschaften an der Universität Wien und Vorstand des Institutes für Wissenschaftstheorie. Er erhielt 2006 den Eugen Wüster Sonderpreis für Terminologie-Forschung. Seine bisherigen Buchveröffentlichungen bei der WBG: Geschichte der Hirnforschung (2. Aufl. 2010), Hund und Mensch (3. Aufl. 2009), Die Suche nach der zweiten Erde (2009), Die Jagd zum Nordpol (2008), Katze und Mensch (3. Aufl. 2008), Pferd und Mensch (2007), Das selbstbewusste Gehirn (2006).

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Navigator
Navigator
von: Norman Liebold
ZIP ebook
16,95 €
Aus dem Leben der Vögel
Aus dem Leben der Vögel
von: Hanns Zischler, Alfred Brehm
ZIP ebook
9,99 €
Meine Kräutermärchen
Meine Kräutermärchen
von: Johannes Pausch
ZIP ebook
12,99 €