Details

Humanae vitae - die anstößige Enzyklika


Humanae vitae - die anstößige Enzyklika

Eine kritische Würdigung
1. Aufl.

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

"Humanae vitae" – als "Pillen-Enzyklika" tituliert, vehement abgelehnt und leidenschaftlich verteidigt. Kein anderes päpstliches Lehrschreiben hat mehr kontroverse Diskussionen ausgelöst als diese Enzyklika Pauls VI., die häufig auf das Verbot künstlicher Empfängnisverhütung reduziert wird. Anlässlich des 50. Jahrestages ihrer Veröffentlichung unterziehen renommierte MoraltheologInnen dieses wohl anstößigste Dokument des katholischen Lehramts einer umfassende kritische Würdigung.
Konrad Hilpert, geb. 1947, Dr. theol., Professor em. für Moraltheologie an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Ludwig-Maximilians-Universität München;
Sigrid Müller, geb. 1964, Dr. theol., Professorin für Theologische Ethik an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Wien.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Deafchurch 21
Deafchurch 21
von: Bob Ayres, Rick McClain, Chad Entinger
EPUB ebook
8,99 €
In The Master's Steps
In The Master's Steps
von: Kenneth Cox
EPUB ebook
8,99 €