Details

Gesundheit in Deutschland


Gesundheit in Deutschland

Welche Leistungen zahlen die Krankenkassen

von: Gabriele Voigt-Papke

9,99 €

Verlag: Bücher von Gabriele Voigt-Papk
Format: EPUB
Veröffentl.: 01.04.2019
ISBN/EAN: 9783966611534
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 130

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Ziel dieses Buchesist es, Ihnen als interessierten Leser, ausführliche Informationen über das Gesundheitswesen in Deutschland als auch einen Einblick in die weltweiten Gesundheitssysteme zu geben. Für wen ist dieses E-Book lesenswert? Mein Vater hatte eine Sprüchesammlung von Eugen Roth, einem Dichter humoristischer Verse, geboren im 19. Jahrhundert. Der folgende Vers ist auch heute noch zutreffend:Was bringt den Doktor um sein täglich Brot? Die Gesundheit und der Tod. Drum hält der Arzt auf dass er lebe uns zwischen beidem in der Schwebe.Mit welchen Menschen kann man am meisten Geld verdienen? Nicht mit den Gesunden und mit den Toten nur noch zur Bestattung. Viel Geld bringen kranke Menschen ein. Diese werden durch die Pharmalobby über eine ganz lange Zeit krank gehalten, denn wenn sie gesunden, sind sie ja nicht mehr rentabel. Gesundheit in Deutschland ist nicht wirklich erwünscht. Besonders nicht von der Pharmalobby. Dabei möchten kranke Menschen nichts mehr als endlich gesund, fit und belastbar sein. Doch Gesundheit in Deutschland ist oftmals nur Mittelmaß und wird immer teurer. Ich möchte mit diesem Buch darauf aufmerksam machen, was in unserem deutschen Gesundheitssystem abläuft.In diesem Buch erfahren Sie u.a.was das Problem unseres Gesundheitssystems ist wo das Übel der Kostenexplosion zu suchen istwelche Überschüsse die Krankenkassen habenfür was die Krankenkassen Ihre Mitgliedsbeiträge ausgeben und für was und in welcher Höhe Sie zuzahlen müssen Anhand von Rechenbeispielen erfahren Sie ebenfalls, wie hoch Ihre maximalen Zuzahlungen sind.
Gabriele Voigt-Papke, Jahrgang 1956, Reiseverkehrskauffrau und stattlich examinierte Ergotherapeutin, schrieb während ihrer Tätigkeit in einer großen kirchlichen Einrichtung für behinderte Menschen in Ostwestfalen - in Kooperation mit der Lebenshilfe -ihr erstes Buch: das Fachbuch Gestalten mit einfachen Mittel kreative Techniken für Menschen mit Behinderung. Es ist mittlerweile in der 3. Auflage erschienen. Danach war Gabriele Voigt-Papke 10 Jahre in eigener Praxis tätig, musste diese jedoch aus gesundheitlichen Gründen aufgeben. Damit die in der Praxis tätigen Therapiebegleithunde auch weiterhin eine Aufgabe haben, gründete sie COMPETO mehr Freude am Hund (wwwcompeto-hund.de) und absolvierte Ausbildungen zur Dogslumber-Wellnesstherapeutin und Fit mit Hund Ausdauer- und Krafttrainerin. Bei Laune hielt sie ihre Hundedamen, Labrador Ida und Golden Retriever Grace, indem sich diese gegen Belohnung für schöne, lustige, ungewöhnliche und ausdrucksstarke Fotos in Pose setzten. Diese Bilder wurden mittels der Kalender Germany`s Best Dog Models und Top Dog Models (für das United Kingdom) veröffentlicht. Entstanden sind auch weitere Kalender: "Mühlen in blau", "Green England" und "Christchurch nach dem Erdbeben".Viel mit ihren Hunden unterwegs kam der Autorin die Idee, ihre Touren in den Hundewanderführern "Wandern mit Hund in Ostwestfalen-Lippe" und "Wandern mit Hund im Weserbergland" zu beschreiben. 2018 erschien während ihrer Arbeit in einem Seniorenheim "Das Therapiebegleithunde-Arbeitsbuch - Hunde im sozialen Einsatz bei Menschen mit Demenz". Sehr erfolgreich ist Gabriele Voigt-Papke in der Behandlung von Angst vorm Hund. Zu dem Thema schrieb sie den Ratgeber "Keine Angst, der tut nichts, oder?". Es folgte das Buch "Ida -mein Leben als Therapiebegleithund" und das E-Book "Beschäftigungsmöglichkeiten für den Hund".Die Autorin widmet sich mittlerweile wieder verstärkt sozialen Themen als auch dem Bereich der Gesundheit. Hierzu sind drei weitere E-Books erschienen: "Vorsicht Histamin", "Fünf vor Zwölf für Pflege und Therapie" und "Endstation Pflegeheim". Die Autorin hat weitere Ideen für E-Books über Hunde, Gesundheit und zu sozialen Themen.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren: