Details

Flexible Arbeitszeitmodelle. Überblick sowie Beitrag zur Attraktivität des Arbeitgebers


Flexible Arbeitszeitmodelle. Überblick sowie Beitrag zur Attraktivität des Arbeitgebers


1. Auflage

von: Christian Blankenstein

14,99 €

Verlag: Grin Verlag
Format: PDF
Veröffentl.: 16.09.2019
ISBN/EAN: 9783346016287
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 24

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich BWL - Allgemeines, Note: 1,3, Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften Fachhochschule Braunschweig/Wolfenbüttel , Sprache: Deutsch, Abstract: Seit mehreren Jahren steht die Ausgestaltung der Arbeitszeit, insbesondere die Dauer und die Verteilung, immer wieder im Mittelpunkt der tariflichen Auseinandersetzungen zwischen Arbeitgeber- und Arbeitnehmervertretern.

Heutzutage finden sich am Markt viele verschiedene Arbeitszeitmodelle – sowohl starre als auch flexible. Immer mehr Unternehmen und Arbeitgeber machen aus verschiedensten Gründen von flexiblen Arbeitszeitmodellen Gebrauch.

Die Arbeitnehmer auf der einen Seite streben in diesem Zusammenhang nach einer bestmöglichen „Vereinbarkeit von Arbeit und Leben“.

Für die Arbeitgeber auf der anderen Seite steht vor allem die Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit beispielsweise durch zeiteffizientere Produktion, Planungssicherheit und Reaktionsgeschwindigkeit im Vordergrund.

Die vorliegende Arbeit wird daher ausgehend von den notwendigen Begriffsdefinitionen die Entstehung der flexiblen Arbeitszeiten erläutern, um anschließend die daraus entstandenen gängigen Arbeitszeitmodelle vorzustellen.

Im dritten Kapitel werden zunächst die Merkmale der Arbeitgeberattraktivität beleuchtet, um anschließend eine Verknüpfung mit den verschiedenen Arbeitszeitmodellen vorzunehmen.

Die Schlussbetrachtung gibt dem Leser eine Zusammenfassung über Chancen und Risiken der flexiblen Arbeitszeitmodelle und stellt einen Bezug zur quantitativen Nutzung in Deutschland her.
Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich BWL - Allgemeines, Note: 1,3, Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften Fachhochschule Braunschweig/Wolfenbüttel , Sprache: Deutsch, Abstract: Seit mehreren Jahren steht die Ausgestaltung der Arbeitszeit, insbesondere die Dauer und die Verteilung, immer wieder im Mittelpunkt der tariflichen ...

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

ICEM - Intracity E-Mobility
ICEM - Intracity E-Mobility
von: Wirtschaftsförderungsgesellschaft Hamm mbH
PDF ebook
9,99 €
In Your Quest for Excellence
In Your Quest for Excellence
von: Jeffrey Leventry
EPUB ebook
8,99 €