Details

Einführung in das Crowdfunding


Einführung in das Crowdfunding

Formen, Anwendungsbereiche, Erfolgsfaktoren, rechtlicher Rahmen
1. Aufl. 2020

von: Elmar Günther, Tobias Riethmüller

29,99 €

Verlag: Gabler
Format: PDF
Veröffentl.: 23.10.2019
ISBN/EAN: 9783658145903
Sprache: deutsch

DRM-geschütztes eBook, Sie benötigen z.B. Adobe Digital Editions und eine Adobe ID zum Lesen.

Beschreibungen

Dieses Buch erklärt kompakt und fundiert, wie Crowdfunding eine erfolgversprechende Alternative zur klassischen Projekt- oder Unternehmensfinanzierung sein kann. Crowdlending und Crowdinvesting haben sich in den vergangenen Jahren in Deutschland deutlich professionalisiert und sind heute oft fester Bestandteil der Finanzierung auch mittelständischer Unternehmen. Gleichzeitig kann Crowdfunding noch viel mehr: Es kann als bekanntheitssteigerndes Marketinginstrument insbesondere für Start-ups und junge Unternehmen dienen, die Marktforschung unterstützen und wertvolle Rückmeldungen zu neuen Produkten geben.  Die Autoren, beide ausgewiesene Experten zum Thema, bieten mit diesem Werk einen Einstieg in das Crowdfunding und liefern praktische Informationen für die Entscheidungsfindung zur optimalen Finanzierungsform.
Akteure und Formen des Crowdfunding: Kapitalnehmer, Intermediär, Kapitalgeber.- Beitrag des Crowdfunding im.- Innovationsprozess: Marktfähigkeit, Marktprognose, Markenimage, Marktzugang und Diffusion.- Anforderungen mittelständischer Unternehmen an Crowdfunding: empirische Erkenntnisse zu lending-based Crowdfunding.- Ziele und Erfolgsfaktoren von Crowdfunding-Kampagnen: Kommunikation, zielgruppenadäquate Anreize, Skalierung.- Rechtliche Rahmenbedingungen: kapitalmarktrechtliche, aufsichts- und gewerberechtliche Regelungen.
Prof. Dr. Elmar Günther ist Professor für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Marketing, an der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen und berät Unternehmen zu aktuellen Fragestellungen in Marketing, Produktmanagement und Vertrieb. Einer seiner Forschungsschwerpunkte sind Marketingstrategien für digitale Geschäftsmodelle.Dr. Tobias Riethmüller ist Partner bei GSK Stockmann Rechtsanwälte in Frankfurt am Main. Er berät schwerpunktmäßig bei der Strukturierung digitaler Finanzierungsmodelle. Der Jurist und Volkswirt ist Gründungsmitglied und Justiziar des Bundesverband Crowdfunding e.V. und war bereits mehrfach Bundestagssachverständiger zu FinTech-Regulierungsthemen.
Dieses Buch erklärt kompakt und fundiert, wie Crowdfunding eine erfolgversprechende Alternative zur klassischen Projekt- oder Unternehmensfinanzierung sein kann. Crowdlending und Crowdinvesting haben sich in den vergangenen Jahren in Deutschland deutlich professionalisiert und sind heute oft fester Bestandteil der Finanzierung auch mittelständischer Unternehmen. Gleichzeitig kann Crowdfunding noch viel mehr: Es kann als bekanntheitssteigerndes Marketinginstrument insbesondere für Start-ups und junge Unternehmen dienen, die Marktforschung unterstützen und wertvolle Rückmeldungen zu neuen Produkten geben.  Die Autoren, beide ausgewiesene Experten zum Thema, bieten mit diesem Werk einen Einstieg in das Crowdfunding und liefern praktische Informationen für die Entscheidungsfindung zur optimalen Finanzierungsform.Der Inhalt• Akteure und Formen des Crowdfunding: Kapitalnehmer, Intermediär, Kapitalgeber• Beitrag des Crowdfunding im Innovationsprozess: Marktfähigkeit, Marktprognose, Markenimage, Marktzugang und Diffusion• Anforderungen mittelständischer Unternehmen an Crowdfunding: empirische Erkenntnisse zu lending-based Crowdfunding• Ziele und Erfolgsfaktoren von Crowdfunding-Kampagnen: Kommunikation, zielgruppenadäquate Anreize, Skalierung• Rechtliche Rahmenbedingungen: kapitalmarktrechtliche, aufsichts- und gewerberechtliche RegelungenDie AutorenProf. Dr. Elmar Günther ist Professor für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Marketing, an der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen und berät Unternehmen zu aktuellen Fragestellungen in Marketing, Produktmanagement und Vertrieb. Einer seiner Forschungsschwerpunkte sind Marketingstrategien für digitale Geschäftsmodelle.Dr. Tobias Riethmüller ist Partner bei GSK Stockmann Rechtsanwälte in Frankfurt am Main. Er berät schwerpunktmäßig bei der Strukturierung digitaler Finanzierungsmodelle. Der Jurist und Volkswirt ist Gründungsmitglied und Justiziar des Bundesverband Crowdfunding e.V. und war bereits mehrfach Bundestagssachverständiger zu FinTech-Regulierungsthemen
Kompakte und fundierte Einführung in das ThemaPraktische Informationen für die Entscheidungsfindung zur optimalen FinanzierungsformMit allen wichtigen rechtlichen Rahmenbedingungen

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

World Industrialization
World Industrialization
von: Michel Vigezzi
PDF ebook
92,99 €
Transforming Japanese Business
Transforming Japanese Business
von: Anshuman Khare, Hiroki Ishikura, William W. Baber
PDF ebook
63,06 €