Details

Die Abenteuer des Herrn Pfleiderer


Beschreibungen

Das schwäbische Kult-Duo "Häberle und Pfleiderer" wurde in den 30er Jahren "erfunden" und hatte Auftritte in mehreren Stuttgarter Theatern. Die Protagonisten Willy Reichert und Oscar Heiler ließen das Duo nach Kriegsende wieder aufleben und produzierten bis in die 70er Jahre Unterhaltungssendungen für den ehemaligen Süddeutschen Rundfunk (SDR). Wolf Schmidt schrieb Anfang der 50er Jahre die Vorlage für die Sendung "Die Abenteuer des Herrn Pfleiderer", die von Ruth Reinhard ins Schwäbische "übersetzt" wurde. Darin spricht Willy Reichert die Figur, einen schlauen Schwaben, der immer das letzte Wort hat, sowohl in der Familie als auch im Freundeskreis. Von den 16 produzierten Folgen sind leider nur noch die vier Folgen "In Wirklichkeit ist alles anders", "Das Fräulein "von"", "Der kleine Elefant" und "Die Vormundschaft" verfügbar. Nach dem Erfolg dieser Serie wurden im Jahr 1956 eine Art Fortsetzung vom SDR ins Programm genommen, deren Vorlage ebenfalls aus der Feder von Wolf Schmidt stammt. Der Serientitel lautete "Herrn Pfleiderers neuester Beruf". Hier wird das Pensionärsleben des Herrn Pfleiderer beschrieben. Leider sind hier von den 12 produzierten Folgen nur noch die zwei Folgen "Die geniale Idee" und "Der linke Fuss" vorhanden.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Ein einfaches Leben
Ein einfaches Leben
von: Min Jin Lee, Gabriele Blum
ZIP ebook
16,95 €
Never Too Close - Never 1 (Ungekürzt)
Never Too Close - Never 1 (Ungekürzt)
von: Morgane Moncomble, Patrick Mölleken, Dagmar Bittner
ZIP ebook
13,99 €
Die Welt in allen Farben (Gekürzt)
Die Welt in allen Farben (Gekürzt)
von: Joe Heap, Merete Brettschneider
ZIP ebook
11,99 €