Details

Der Prophet


Der Prophet



von: Khalil Gibran, Patrick Imhof

3,99 €

Verlag: Buchfunk Verlag Hörbuch
Format: MP3 (in ZIP-Archiv)
Veröffentl.: 29.05.2008
ISBN/EAN: 4056198028865
Sprache: deutsch

Dieses Hörbuch erhalten Sie ohne Kopierschutz.

Beschreibungen

Der Prophet - das bekannteste Werk Khalil Gibrans - wurde 1923 veröffentlicht und seitdem millionenfach verkauft. Der Autor hat 25 Jahre an dem Buch gearbeitet. Auch heute ist das Buch noch beliebt und wird weiterhin in vielen Sprachen verlegt. Basierend auf seinen persönlichen Erfahrungen versucht Gibran orientalische Melancholie und europäische Weltansichten mit einer zeitlosen Lebensweisheit in Einklang zu bringen.

In den 28 Kapiteln geht es um die zeitlosen Themen Liebe, Freundschaft und Ehe, den Tod und die Freiheit. Berühmt ist das Kapitel über die Kinder:

"IHR könnt ihnen eure Liebe geben, aber nicht eure Gedanken,
Denn sie haben ihre eigenen Gedanken.
Ihr könnt ihre Körper beherbergen, aber nicht ihre Seelen,
Denn ihre Seelen wohnen im Haus von morgen, das ihr nicht besuchen könnt, nicht einmal in euren Träumen ..."
(Khalil Gibran (1883 - 1931)

Khalil Gibran war 1895 mit seiner Mutter, den Schwestern und seinem Halbbruder nach Boston in die USA emigriert. Nach seiner Rückkehr in den Libanon studierte Gibran Kunst, Französisch und Arabisch und arabische Literatur. 1899 kehrte er über Paris wieder nach Boston zurück. 1904 hatte er erste Erfolge als Maler; ab 1908 studierte er in Paris Kunst und europäische Literatur. 1912 zog er nach New York. Der autobiografische Roman "Gebrochene Flügel" (Broken Wings) erschien im selben Jahr. 1918 erschien "Der Narr" (The Madman), das erste Buch, das er in englischer Sprache verfasst hatte. Gibran war Gründungspräsident der literarischen Vereinigung Arrabitah. Er gehörte der christlichen Kirche der Maroniten an. Im April 1931 starb er in New York an Leberkrebs und wurde in seinem Geburtsort beigesetzt. (Quelle: Wikipedia)

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Gott spielt in meinem Leben keine Rolle - er ist der Regisseur
Gott spielt in meinem Leben keine Rolle - er ist der Regisseur
von: Maria Luise Prean-Bruni, Johanna Klöpper
ZIP ebook
13,99 €
Exodus 1947
Exodus 1947
von: Christian Mörken, Frank Felicetti, Peter Borges, Michelle Dostal, Jochen Stöckle
ZIP ebook
10,99 €
Musikgeschichten
Musikgeschichten
von: Jörg Streng
ZIP ebook
10,99 €