Details

Das pädagogische Konzept von Anton Semjonowitsch Makarenko


Das pädagogische Konzept von Anton Semjonowitsch Makarenko


1. Auflage

von: Petra Morsbach

12,99 €

Verlag: Grin Verlag
Format: PDF
Veröffentl.: 04.04.2017
ISBN/EAN: 9783668428911
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 20

Dieses eBook erhalten Sie ohne Kopierschutz.

Beschreibungen

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Pädagogik - Geschichte der Päd., Note: 1,0, Evangelische Hochschule für Soziale Arbeit Dresden (FH), Sprache: Deutsch, Abstract: Anton Semjonowitsch Makarenko gilt heute als einer der bedeutendsten sowjetischen Pädagogen und Schriftsteller des 20. Jahrhunderts. Diese Arbeit soll die Persönlichkeit Makarenkos, seine Weltanschauung, sein Menschenbild sowie prägende Vorbilder und Einflüsse seiner Zeit näher betrachten, um die Entstehung seines pädagogischen Konzeptes der Kollektiverziehung besser verorten zu können.

Was war das Besondere an diesem neuen Konzept und welchen Einfluss hatte es auf die Heimerziehung in der DDR? Waren die pädagogischen Methoden und Prinzipien Makarenkos, die er in seiner Gorki-Kolonie in der Sowjetunion in den 1920er Jahren entwickelt und später vervollständigt hat, einfach übertragbar auf eine andere pädagogische Situation, in einem anderen Land und zu einer anderen Zeit? Mit Fragen wie diesen soll sich diese Arbeit beschäftigen.
Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Pädagogik - Geschichte der Päd., Note: 1,0, Evangelische Hochschule für Soziale Arbeit Dresden (FH), Sprache: Deutsch, Abstract: Anton Semjonowitsch Makarenko gilt heute als einer der bedeutendsten sowjetischen Pädagogen und Schriftsteller des 20. Jahrhunderts. Diese Arbeit soll die Persönlichkeit ...

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Computer-Based Diagnostics and Systematic Analysis of Knowledge
Computer-Based Diagnostics and Systematic Analysis of Knowledge
von: Dirk Ifenthaler, Pablo Pirnay-Dummer, Norbert M. Seel
PDF ebook
142,79 €
Globales Lernen und Jugend
Globales Lernen und Jugend
von: Harald Petermann
PDF ebook
38,00 €