Details

Calvinismus in den Auseinandersetzungen des frühen konfessionellen Zeitalters


Calvinismus in den Auseinandersetzungen des frühen konfessionellen Zeitalters


Reformed Historical Theology., Band 23 Aufl.

von: Herman J. Selderhuis, Martin Leiner, Volker Leppin, Friederike Nüssel, Irene Dingel, Robert Kolb, Matthias Freudenberg, Wim Janse, Walter Sparn

69,99 €

Verlag: Vandenhoeck & Ruprecht Verlag
Format: PDF
Veröffentl.: 18.09.2013
ISBN/EAN: 9783647550503
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 196

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Das Calvin-Jahr 2009 gehörte zu den wichtigsten Ereignissen im Vorfeld des großen Reformationsjubiläums 2017: Eindrücklich wies es darauf hin, was die Reformation alles ist: international, ökumenisch, facettenreich – und mehr als nur ein Martin Luther mit Umfeld. In den Beiträgen dieses Bandes steht das Moment der Auseinandersetzung des Luthertums mit dem entstehenden Calvinismus im Vordergrund, sowohl in historischer als auch in systematisch-theologischer Perspektive. Das Phänomen eines Calvinismus, der überhaupt erst durch gegenseitige Ausgrenzungsprozesse entstand, beleuchten die Beiträge aus unterschiedlichen Blickwinkeln. Damit erscheint letztlich auch die Ordnungskategorie „Konfession“ noch einmal als historisch variable Größe. Die Beiträge wurden verfasst von Irene Dingel, Matthias Freudenberg, Wim Janse, Robert Kolb, Martin Leiner, Volker Leppin und Herman Selderhuis.
Reformation ist mehr als nur ein Martin Luther mit Umfeld!
Dr. theol. Martin Leiner is Professor of Systematic Theology / Ethics at the Theological Faculty at the University of Jena. Dr. theol. Herman J. Selderhuis is Professor of Church History, Director of Refo500, and academic Curator of the Johannes a Lasco Library.
Das Calvin-Jahr 2009 gehörte zu den wichtigsten Ereignissen im Vorfeld des großen Reformationsjubiläums: Eindrücklich wies es darauf hin, was die Reformation alles ist: international, ökumenisch, facettenreich – und mehr als nur ein Martin Luther mit Umfeld. In den Beiträgen dieses Bandes steht das Moment der Auseinandersetzung des Luthertums mit dem entstehenden Calvinismus im Vordergrund, sowohl in historischer als auch in systematisch-theologischer Perspektive.In den Beiträgen melden sich bekannte Fachleute zu Wort: Irene Dingel, Matthias Freudenberg, Wim Janse, Robert Kolb, Martin Leiner, Volker Leppin und Herman Selderhuis.
Lehrende und Studierende der Systematischen Theologie sowie der Kirchengeschichte.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Die Inquisition im Hochmittelalter
Die Inquisition im Hochmittelalter
von: Christina Buschbell
PDF ebook
9,99 €
Notwendige Abschiede
Notwendige Abschiede
von: Klaus-Peter Jörns
EPUB ebook
23,99 €
Das rechte Wort zur rechten Zeit
Das rechte Wort zur rechten Zeit
von: Kirchenamt der Evangelischen Kirche in
EPUB ebook
4,49 €