Details

30 Millionen Lieder


30 Millionen Lieder

Wer verdient mit Streaming-Diensten wie Spotify überhaupt Geld? Und wie hat das die Musik verändert?
SPIEGEL AUDIO

von: DER SPIEGEL, Deutsche Blindenstudienanstalt e.V.

1,99 €

Verlag: Spiegel-Verlag
Format: MP3 (in ZIP-Archiv)
Veröffentl.: 02.01.2016
ISBN/EAN: 4057664034328
Sprache: deutsch

Dieses Hörbuch erhalten Sie ohne Kopierschutz.

Beschreibungen

Streaming-Dienste wie Spotify oder Apple Music bieten unbegrenzten Zugriff auf die Songs der Menschheit. Nun können alle alles hören und das jederzeit. Aber wer verdient damit überhaupt Geld? Und wie hat das die Musik verändert?

Dies ist die Vertonung des Titelthemas der SPIEGEL-Ausgabe 01/2016. Sie entstand in Zusammenarbeit mit der Deutschen Blindenstudienanstalt e.V.
Philipp Oehmke, Jahrgang 1974, begann vor 20 Jahren bei "Tempo", studierte in Hamburg und den USA, wurde dann Redakteur beim "Süddeutsche Zeitung Magazin".
Seit 2006 beim SPIEGEL, momentan als Korrespondent in New York. Er hat Spotify und Apple Music abonniert, weil er sich nicht entscheiden kann, welchen Streaming-Dienst er abbestellen soll.

E-Mail: PHILIPP.OEHMKE@SPIEGEL.DE
Twitter: @OEHMKE

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Rumpelstilzchens Glück
Rumpelstilzchens Glück
von: Simone Härter, Mareike Tiede, Asita Djavadi, Alicia Wagner
ZIP ebook
4,99 €
Der Struwwelpeter
Der Struwwelpeter
von: Dr. Heinrich Hoffmann, Dagmar von Kurmin, Peter Heusch
ZIP ebook
5,99 €
Schnellkurs Barock (Ungekürzt)
Schnellkurs Barock (Ungekürzt)
von: Clive Unger-Hamilton, Axel Thielmann
ZIP ebook
5,99 €