Details

Herausforderungen der Digitalisierung. Coachingprogramme als Selbst- und Perspektivenbildung


Herausforderungen der Digitalisierung. Coachingprogramme als Selbst- und Perspektivenbildung


1. Auflage

von: Denise Jeske

34,99 €

Verlag: Grin Publishing
Format: PDF
Veröffentl.: 17.10.2017
ISBN/EAN: 9783668550902
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 99

Dieses eBook erhalten Sie ohne Kopierschutz.

Beschreibungen

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,0, SRH Hochschule Berlin (früher OTA), Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Bachelorarbeit soll einen wissenschaftlichen Beitrag zum Thema Coaching im Zeitalter der Digitalisierung leisten. Mit Hilfe der Coaching-Literatur und einer empirischen Untersuchung mit explorativem Charakter wurde dazu folgenden Forschungsfragen nachgegangen: Welchen Beitrag kann Coaching leisten, um Herausforderungen wie die zunehmende Komplexität oder die immer schneller werdenden Veränderungen überwinden zu können? Haben die Generationen Y und Z einen höheren Bedarf an Coachingmaßnahmen als andere Generationen? Und inwieweit muss sich Coaching verändern, um den Anforderungen der digitalisierten Gesellschaft weiterhin gerecht zu werden?

Das digitale Zeitalter bringt eine Vielzahl von Innovationen sowie einen radikalen Wandel in der Gesellschaft, Wirtschaft und Technologie mit sich. Wachsender Leistungsdruck und die zunehmende Dynamik sowie die Anforderung von Flexibilität führt bei immer mehr Menschen, die sich diesem Druck nicht mehr gewachsen fühlen, zu Problemen. Gleichzeitig führt die Globalisierung zu einem wachsenden Bedürfnis nach Individualität, sodass immer mehr Menschen das Potenzial der Persönlichkeitsentwicklung erkennen. Viele sind aber auch durch die zahlreichen Möglichkeiten, die die heutige digital geprägte Gesellschaft bietet, schlichtweg überfordert.

Coaching kann hier helfen. Es ermöglicht eine nachhaltige Lösung dieser Herausforderungen komplexer und individualisierter Gesellschaften mit steigenden Flexibilitäts-, Selbststeuerungs- und Leistungsansprüchen. Dies erklärt unter anderem, warum der Coaching-Markt in den letzten Jahrzehnten stark gewachsen ist. Ein Ende dieses "Coaching-Booms" scheint nicht abzusehen.
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,0, SRH Hochschule Berlin (früher OTA), Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Bachelorarbeit soll einen wissenschaftlichen Beitrag zum Thema Coaching im Zeitalter der Digitalisierung leisten. Mit Hilfe der ...

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren: